Zurück

Bernd Genal neuer Eigentümer und CEO von LC Systems-Engineering

12. November 2019
Bernd Genal neuer Eigentümer und CEO von LC Systems-Engineering

LC Systems-Engineering mit einer Tochtergesellschaft in Deutschland wurde per 07.11.2019 durch Bernd Genal übernommen. Er erwirbt die Firma von Rolf Niederer, welcher dem 30-jährigen inhabergeführten Unternehmen vorstand.

Im März dieses Jahres übernahm Bernd Genal interimistisch die operative Führung des Tagesgeschäftes der LC Systems Schweiz sowie deren Tochtergesellschaft in Deutschland. Er ist seit 2003 bei LC Systems in verschiedenen leitenden Funktionen tätig, unter anderem in den Bereichen Data Management, Data Analytics und Data Security sowie Marketing und Sales.

Mit Bernd Genal steht ein ausgewiesener Fachmann an der Spitze des Unternehmens, dessen IT-Karriere bereits 1991 begann. «Die Firmenübernahme durch meinen Wunschkandidaten freut mich sehr!» erklärt Rolf Niederer, der sich aus persönlichen respektive gesundheitlichen Gründen zur Geschäftsübergabe entschieden hat. «Bernd Genal ist bestens vertraut mit der Branche und kennt unsere Kunden und Mitarbeitenden.»

Dank dieser internen Nachfolgelösung ist der Fortbestand der Firma inklusive deren Arbeitsplätze nachhaltig gesichert. «LC Systems ist bestens im Markt aufgestellt und verfügt über ein hochkarätiges Kundenportfolio. Es ist mir ein Anliegen, die Geschäftsführung ganz im Sinne von Rolf Niederer fortzusetzen» so Bernd Genal. «Die IT-Branche war, ist und wird auch künftig einem rasanten Wandel unterliegen. In diesem dynamischen Umfeld hat für mich die wirtschaftliche und zukunftsorientierte Geschäftsführung von LC Systems-Engineering Priorität.» Die vielen langjährigen, hochqualifizierten Mitarbeitenden werden ihren Kunden auch weiterhin verlässliche Partner sein und ihnen innovative Lösungen sowie eine professionelle Zusammenarbeit garantieren.