Managed Splunk Service

  • SPOC über die gesamte Plattform

  • Schnelle Umsetzung von Innovationen

  • Etablierte Prozesse

  • Innovative

    Kosteneffizient

  • Innovative

    Analytics & Operation Skills

Effizienter und professioneller Betrieb Ihrer Splunk Plattform

Fehlende Ressourcen, Fachkräfte-Mangel vs. effizienter Betrieb und schnelle Umsetzung von Innovationen – kommen Ihnen diese täglichen Herausforderungen bekannt vor, wenn Sie an den kosteneffizienten Betrieb Ihrer bestehenden Splunk-Plattform denken?

Und damit nicht genug – meist handelt es sich beim Betrieb und der Weiterentwicklung einer Splunk Plattform um Querschnittsprojekte, wo mehrere Fachbereiche und verschiedenste Datenquellen und Schnittstellen involviert sind.

LC Systems verfügt mit ihren zertifizierten und erfahrenen Splunk Spezialisten über grosses und langjähriges Know-how in genau solchen Querschnittsprojekten. Wir haben Daten sozusagen im Blut und damit auch die unterschiedlichsten Datenquellen. Zudem sprechen wir zwei Sprachen und sehen uns als Brückenbauer zwischen Business und IT. So ist es uns möglich, zwischen Business und Technik innerhalb Ihres Unternehmens Business Cases auf der fachlich technologischen Ebene zu formulieren.

LC Systems Managed Splunk Service

LC Systems bietet Ihnen ein komplettes Angebot für den professionellen Betrieb Ihrer bestehenden Splunk Plattform. Unsere Managed Splunk Services werden mit hoch qualifizierten Fachkräften und dem Einsatz modernster Werkzeuge betrieben. Der Service stellt den Betrieb, Unterhalt sowie die zukunftsorientierte Weiterentwicklung Ihrer Splunk Umgebung sicher.

Managed Splunk Service - mehr Agilität für Ihre Splunk Umgebung

Der Service umfasst den reibungslosen Betrieb, die Systempflege sowie die zukunftsorientierte Weiterentwicklung Ihrer Splunk Umgebung und deren Prozesse. Dieser gesamtheitlich konzipierte Service beinhaltet sämtliche relevanten Elemente des Datenverarbeitungsprozesses, von Data Input über die Splunk Plattform bis hin zum Data Output. Nebst der technischen Sicherstellung dieser Elemente liegen wichtige Schwerpunkte auf den Bereichen Prozesse (Development – Preproduktion – Produktion) und Automatisierung.

Die Data Input Operation stellt sicher, dass der Data Input zu jeder Zeit die wichtigen und benötigten Daten in einer definierten Menge und in der richtigen Qualität (z.B. Zeit Format, Zeilenumbrüche etc.) zur Verfügung hat, um diese danach korrekt für die Weiterverarbeitung verwenden zu können.

 

 

Die Splunk Plattform Operation stellt sicher, dass mit der eingesetzten Plattform zu jeder Zeit die grösstmögliche Wertschöpfung erreicht werden kann. Sie hat das einwandfreie Funktionieren der Splunk Umgebung auf aktuellen Versionen zum Ziel; alle Server funktionieren, Performance und Kapazitäten entsprechen den Erwartungen, Suchen liefern die gewünschten Ergebnisse etc.
Zusätzlich werden in Abstimmung auf die Kunden-infrastruktur und deren Reifegrad Prozesse bedient und optimiert, um in einem zentralen Repository versionierte Änderungen oder Neuentwicklungen zu deployen. Diese Prozesse unterliegen einer kontinuierlichen Automatisierung und Qualitätskontrolle.

 

 

Die Data Output Operation stellt sicher, dass wichtige Outputs (Dashboards, DBs, Reportings etc.) zeitgerecht und in gewünschter Qualität zur Verfügung stehen.

 

 

Sie erhalten einen dedizierten Service Manager, welcher den laufenden Service sicherstellt, während den regelmässigen Service Review Meetings Bericht über vergangene Events und geplante Aktionen erstattet und für alle servicebezogenen Anfragen als Ansprechpartner (SPOC) fungiert. Zudem erhalten Sie monatlich einen Service Level Report, welcher in einer kurzen und übersichtlichen Weise sämtliche Tickets der vergangenen Periode darstellt.

 

 

Die professionelle Service Desk & Support Organisation nimmt innerhalb der garantierten Service- und Reaktionszeiten Ihre Anfragen entgegen, analysiert, kategorisiert, bewertet und registriert diese, um sie danach entsprechend zu bedienen. Dies erfolgt klar strukturiert, angelehnt an die in ITIL V3 beschriebenen Request-, Incident-, Problem- und Release Management Prozesse.
Sämtliche Anfragen werden in einem professionellen Ticketing Tool registiert und sind jederzeit nachvollziehbar. Wo nötig und sinnvoll werden Tickets beim Hersteller Splunk geöffnet und begleitet.

 

 

Mit regelmässigen Health Checks Ihrer gesamten Splunk Umgebung, inklusive Berichten, Empfehlungen und entsprechenden Korrekturen stellen wir den problemlosen Betrieb Ihrer Splunk Umgebung sicher.

 

 

Durchführung von definierten Tasks, welche entsprechend ihrer Komplexität in die Gruppen «Small», «Medium» und «Complex» unterteilt werden. Die Anzahl der Tasks je Gruppe ist für jeden Vertrag (SLA) frei wählbar.

 

 

AddOn proaktives Monitoring - noch tiefere Einblicke in Ihre Splunk Umgebung

Das proaktive Monitoring AddOn baut auf dem LC Systems Managed Splunk Service auf. Durch diese intelligente App, welche durch LC Systems eigens für diesen Zweck entwickelt wurde, ist es möglich, den Service proaktiv, automatisiert und somit sehr effektiv zu betreiben. Bei Erreichen von Schwellwerten seitens Data Input, Splunk Plattform oder Data Output generiert es entsprechende Alarme und es werden automatisch aussagekräftige Tickets erstellt. Das Triggern der nachfolgenden Service Support Aktivitäten funktioniert demnach automatisch und entsprechend proaktiv.

Zusätzlich ist das LC Systems Splunk Monitoring AddOn in der Lage, aussagekräftige Reports betreffend Datenquellen, Infrastruktur und Outputs zu erstellen.

  • LC Service Desk
  • Proaktives Monitoring
  • Health Checks
  • Advisory Service
  • Service Review
  • Support bis 7x24
  • Single Point of Contact (SPOC)
  • Garantierte Reaktionszeiten