Behavioral Monitoring

Sicherheit durch Verhaltensanalyse

Sie erhalten die nötigen Antworten, damit Sie unbekannte Bedrohungen und anomales Verhalten über sämtliche Benutzer, Endgeräte und Anwendungen hinweg aufspüren können. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf externen Angriffen, sondern auch auf Insider-Bedrohungen. Machine Learning Algorithmen liefern verlässliche Ergebnisse mit Risikobewertungen und entsprechenden Nachweisen, die die herkömmlichen Vorgehensweisen von Analysten in Security Operation Centers (SOC) ergänzen und beschleunigen. Sie erhalten zudem visuelle Ansatzpunkte für Sicherheitsanalysten und Threat Hunter, sodass diese Anomalien proaktiv untersuchen können.

Behavior Analytics Tool

Erhöht die Erkennungswahrscheinlichkeit mithilfe eines verhaltensorientierten, zweckgebundenen und konfigurierbaren Machine Learning-Frameworks, das unüberwachte Algorithmen nutzt

Erweitert die UEBA-Möglichkeiten (User and Entity Behavior Analytics) von SOC-Analysten, indem Hunderte von Anomalien automatisch zu einer Einzelbedrohung zusammengesetzt werden

Bietet verbesserten Kontext, da Bedrohungen über mehrere Angriffsphasen hinweg visualisiert werden

  • Untersuchung von Anomalien
  • Bedrohungs-erkennung
  • Netzwerk-verhaltensanalyse
  • Erkennung von Datenexfilitration